Michel Troxler

Ihr Kontakt

Michel Troxler

Projektleiter Systems

Tel +41 41 349 10 50

E-Mail senden

Luzerner Kantonsspital

Erneuerung Hörsaal im Luzerner Kantonsspital

Der Hörsaal des LUKS Spitalzentrums erstrahlt in neuem Glanz nach einer umfassenden Modernisierung. Durch die Installation modernster Audio- und Videotechnik wird ein optimale Veranstaltungsumgebung geschaffen.

Der Hörsaal im Spitalzentrum LUKS ist in seiner Form und Ausmass der einzige auf dem ganzen Areal. Es werden jährlich etwa 1000 Anlässe darin abgehalten, wobei über 120 davon durch internes Fachpersonal betreut werden. Die restlichen Events werden ohne technischen Support im automatisierten Betrieb abgehalten.
Für die Erneuerung dieses Hörsaals durften wir eine umfassende Modernisierung der Audio- und Videotechnik übernehmen. Innerhalb eines Zeitraums von nur vier Wochen hat der gesamte Umbau stattgefunden. Die Beleuchtung sowie die Decken-konstruktion wurden komplett erneuert. Zudem wurden alle Storen und Fenster, sowie die dazugehörige Elektrik aufgefrischt, und die Saaltechnik, inklusive des Rackraums, des Regieraums und des Schnittraums, umgebaut. Auch im Bereich des Foyers und im Empfangsbereich wurde die Technik erweitert.
Das unbestrittene Highlight dieses Projekts ist die beeindruckende, hochauflösende 960x324 cm grosse LED-Wand, die eine gestochen scharfe Live-Übertragung aus dem Operationssaal ermöglicht. Ergänzt wird dies durch das automatisierte Autortracking-System für die Kameras im Saal, die im Selbstfahrmodus durch den Autotracking-Modus gesteuert werden.
Durch die umfassenden technischen Erneuerungen kommen sowohl interne als auch externe Nutzer des Hörsaals in den Genuss einer verbesserten Audio- und Videoqualität, die den hohen Anforderungen moderner Präsentations- und Veranstaltungsformate entspricht.

Kunde

Luzerner Kantonsspital

Ort

Luzern

Jahr

2024

Unsere Dienstleistungen

Beratung

Umsetzung

Audio

Video

UC | VC | Zusammenarbeit

Netzwerk | AV-Verwaltung

Weitere Referenzen